TuS Berge - Jugend

Hauptverantwortlich leiten Meike Saft und Sabine Söhnchen die Jugendabteilung. Unterstützt werden die beiden von Damentrainern sowie Spielerinnen der Damenteams bzw. unseren Bundesfreiwilligen.

In den letzten 20 Jahren konnten u.a. mit Ferienspaßaktionen mehr als 200 Kinder für Volleyball begeistert werden und mehr als 100 Jugendliche schafften es in den Spielbetrieb.

Regelmäßig konnte der TuS bei den Jüngsten in der E-/F-Jugend mit den großen Vereinen der Region mithalten und Titel gewinnen (u.a. 2008 Staffel und Regionsmeister U12; 2013 Staffelmeister U13).

Bei den Jugendlichen war es leider immer schwer, ausreichend Spielerinnen für eine eigene Jugendmannschaft zu finden. Wenn es gelang eine eigene B/C-Jugend für den Spielbetrieb zu melden, schafften es die Spielerinnen regelmäßig in den Damenbereich. Gelang dieses nicht, so mussten Jugendliche bereits mit 14 Jahren im Damenbereich spielen. Aufgrund des Alters- und Niveauunterschieds verloren viele Spielerinnen dann die Lust am Spiel und hörten auf Volleyball zu spielen.

Aktuell trainieren rund 30 Kinder im Alter von 8-14 Jahren beim TuS. Am Spielbetrieb nahm man mit einer U14 und einer U12 teil, die in der Kreisliga bzw. Bezirksklasse antraten.

In Kooperation mit der Oberschule konnte 2019 wieder eine Volleyball AG angeboten und eine Mannschaft bei „Jugend trainiert für Olympia“ gemeldet werden.

Kontakt

Spartenleiter:  Achim Wolke

Damentrainer: Oliver Ehl, Achim Wolke, Nicole Herding

Jugendtrainer: Meike Saft, Sabine Söhnchen, Wiebke Wolke, Monika Hacker

Training

Ballsporthalle , Am Sonnenberg 3, 49626 Berge